PDF-Dokumente mit LibreOffice bearbeiten

neue medienordnung plus
  last edited: Wed, 18 Mar 2020 06:42:09 +0100  
eine zeitsparende Möglichkeit in den PDF-Dokumenten bestimmte Textabschnitte zu markieren oder zu schwärzen ist, diese Dokumente einfach mit irgendeinem Programm der LibreOffice-Suite zu öffnen. Dann öffnet sich das ProgrammLibreOffice Draw, mit dem Markierung, Hervorhebung und Schwärzung ausgewählter Textabschnitte möglich ist.

Je nach Anwendungsfall ist es zeitsparender die Schw√§rzung in den PDF-Dokumenten mit dem Bildberabeitungsprogramm GIMP zu erledigen. Die Bearbeitung mit LibreOffice Draw ist dann vorteilhaft, wenn die ge√§nderte Dokumente f√ľr die Online-Ver√∂ffentlichung verwendet werden. Dann sind die Texte in diesen Dokumenten besonders gut f√ľr die Suchmaschinen zug√§nglich. Moderne Suchmaschinen k√∂nnen zwar die als Bild dargestellten Texte aus PDF-Dateien extrahieren. Die extrahierten Texte sind aber je nach Bildqualit√§t und Leistungsf√§higkeit der Texterkennung-Algorithmus fehlerbehaftet.

#LibreOffice #LibreOfficeDraw #Texterkennung #OCR #Schwärzung #Schwaerzung
Haakon Meland Eriksen (Parlementum)
  
Another alternative is Inkscape with PDF import plugin, your milage may vary.